FALKEN nach beherztem Kampf unentschieden

Man wusste, dass medalp Handball Tirol einige HLA-Spieler einsetzen würde. Deswegen ist dieser erkämpfte Punkt hoch zu bewerten.


20180217_MBR-Photographie©Mathias_Reischer-1742.jpg-St. Pöltner Falken

Foto by: MBR Photographie©Mathias Reischer

Wieder gute Stimmung in der Sportwelt NÖ.

Unsere FALKEN starten furios, 3:0 nach 2 Minuten. Doch dann reißt der Faden. 6 Tore in Folge der Gäste ist das Ergebnis. Doch die FALKEN erfangen sich nach diesem Schock wieder und gleichen in Minute 19 zum 7:7 aus. Danach wogt das Spiel hin und her.

Halbzeit-Stand daher 11:11.

Nach der Pause geht es in der selben Tonart weiter. Eine konsequente Deckung der Gäste, ein gut agierender Tormann der Tiroler und plötzlich steht es in der 42. Minute 16:20 aus FALKEN-Sicht. Nun kommen junge Spieler zum Einsatz. Oliver Kaufmann, ein talentierter Tormann, der von West-Wien kommt, besteht seine Bewährungsprobe. Der U18-Spieler Martin Zettel verstärkt die Defense und Johannes „Jojo“ Kral hat in dieser Phase eine gute Zeit, 3 Tore in 5 Minuten und es steht nur mehr 21:22.

Doch dann zieht medalp Handball Tirol wieder davon, Zwischenstand in Minute 57 24:27. Nun ändert Spielertrainer Markus „Max“ Wagesreiter die Taktik und stellt auf Mann-Deckung um, mit Erfolg. Die Gäste kommen aus dem Konzept, eine konzentrierte Angriffs-Leistung der Hausherren und ein „Top-Save“ von Goalie Mark Hübner beschert den 27:27 Ausgleich. Dabei bleibt es.

 

Endstand in einem äußerst spannenden Match daher 27:27, dank der beherzten kämpferischen Leistung unserer FALKEN.

Die Spieler des Abends waren auf Seiten der Gäste Tormann Phillip Walski und auf Seiten unserer FALKEN Peter Schildhammer (8 Tore).

Nun gilt es nächste Wochen beim Heimspiel gegen Union Sparkasse Korneuburg nachzulegen und einen weiteren Schritt nach vorne für unsere Jung-FALKEN zu tun.

Anwurf in der Sportwelt NÖ am 24.2.2018:

    U20 16 Uhr

    BLM 18 Uhr

Wir freuen uns schon auf zahlreichen Besuch bei diesem Heimspiel unserer FALKEN!

Wir sind stolz auf Euch!